Damenbart dauerhaft entfernen

Ebenso wie die Haare an Beinen oder Armen kann auch der Damenbart mithilfe eines Lasers dauerhaft entfernt werden. Dies funktioniert jedoch nur, wenn die Haut sehr weiß und die Härchen sehr dunkel sind.

Abgesehen davon, dass manche Frauen eher schlechte Erfahrungen mit Laserbehandlungen gemacht haben, ist hier ganz klar ein Nachteil, dass die roten Punkte, die nach der Anwendung oftmals einige Tage auf der Haut bleiben, im Gesicht sofort zu sehen sind. Während die kleinen wunden Stellen beispielsweise an den Beinen oder in der Bikinizone gut verdeckt werden können, sind sie an der Oberlippe nicht zu verbergen.

Seiten zum Ratgeber Damenbart

Themen im Ratgeber