Kaltwachs

Kaltwachsstreifen, die zum Beispiel in Drogerien von verschiedenen Marken angeboten werden, sind eine recht günstige Methode, um Körperhaare zu entfernen. Normalerweise bleibt die Haut nach der Anwendung bis zu mehrere Wochen glatt. Allerdings ist dies davon abhängig, wie stark und schnell die Haare wachsen. Bei sehr starkem Haarwuchs kann es auch sein, dass bereits nach ein paar Tagen wieder Stoppeln zu sehen sind.

Kaltwachsstreifen kann man im Prinzip an jeder Stelle anwenden, an der Haare entfernt werden sollen. Jedoch sollte man darauf gefasst sein, dass es mitunter recht schmerzhaft sein kann, wenn die Haare direkt an der Wurzel aus der Haut gezogen werden. Außerdem funktioniert die Enthaarung mit Kaltwachs erfahrungsgemäß nicht an allen Hautpartien gleich gut, sodass zum Teil nicht alle Haare entfernt werden. Aber auch dies ist von Frau zu Frau unterschiedlich.

Seiten zum Thema Kaltwachs

Andere Methoden